Klassenordnung


Klassenordnung
Unsere Klassenordnung


1. Alle Schülerinnen und Schüler verhalten sich fair und freundschaftlich.

2. Im Unterricht sind alle aufmerksam. Niemand ruft laut in die Klasse. Keiner redet mit seinem Nachbarn, ärgert ihn oder lenkt ihn ab. Wir trinken und essen nicht – auch keine Kaugummis! Jeder bleibt an seinem Platz sitzen.

3. In der Klasse sind alle Handys und anderen elektrischen Geräte ausgeschaltet.

4. Beim Lehrerwechsel bleiben wir in der Klasse an unserem Platz. Jetzt können wir uns in angemessener Lautstärke mit unserem Nachbarn unterhalten.

5. Niemand darf beleidigt, bedroht oder gar körperlich geschädigt werden.

6. Das Eigentum anderer darf nicht weggenommen oder beschädigt werden.

7. Wir können über alles reden. Alle Probleme können besprochen werden. Sie werden ohne Gewalt gelöst.

8.Jeder respektiert jeden (auch die Lehrer die Schüler).Wir benutzen keine Schimpfwörter.

9. In der Schule und auf dem Schulgelände verhalten wir uns so, dass wir andere nicht stören und die Regeln der Schulordnung einhalten. Besonders wichtig ist es, pünktlich zum Unterricht zu kommen – auch nach den Pausen.

10. Weil wir uns in der Klasse wohlfühlen wollen, werfen wir kein Papier auf den Boden und beschmutzen oder beschädigen auch nicht unsere Tische und Stühle. Wir nehmen unser Sportzeug immer mit nach Hause. Wir ziehen unsere Jacken aus und legen Mützen, Schals und Handschuhe ab – auch wenn wir in einem anderen Raum Unterricht haben.

11.Wir haben immer alle Hausaufgaben und Materialien wie Hefte, Bücher, Etui und Sportzeug für die einzelnen Stunden laut Stundenplan mit.